rage against the water machine
  Toms Zwitterbrezel
 
"
Dieses Fahrzeug ist im September 2008 leider Verkauft worden, da es aber mein Traumwagen ist, möchte ich diese Seite ungern löschen...


Tom seine zwitter Brezel, ungeschweißt, unverbastelt. (nur leider nicht Originallack, wurde
in früheren Zeiten schonmal grundlos? lackiert... Aber wenigstens im hübschen Schokobraun) Der Fahrtrichtungswechsel wird ausschließlich mit den Winkern angezeigt! (wie vor 55 Jahren)  Dem Herrn Tüv - Prüfer hat es zwar erst nicht gefallen, wurde aber dann doch abgesegnet...

ein schöner Rücken kann auch entzücken

Man beachte den Finger, der links oben in`s Bild schnellt. (Bestimmt wieder das Typische geschnulze "Genau den selben habe ich damals auch gehabt, nur mit größerem Fenster und die Farbe war weiß und er hatte 44 PS und schon 12 Volt und Scheibenbremsen und  BlaBlaBla...  JA, GENAU DEN SELBEN HAB ICH AUCH GEHABT" Wir Käferfahrer kennen alle diesen Text...  -lach-

Hier sieht man warum er Zwitterbrezel genannt wird, das ist das seltene Übergangsmodell vom Brezel zum Ovali. Das heisst, er hat noch die Brezeltechnik (auch Brezelfenster) aber schon das neuere Ovali Amaturenbrett. In meinen Augen der allerschönste Käfer, den Volkswagen  jemals gebaut hat (dieses Modell mit Faltdach wäre mein absoluter Traum!)




            Hier
ein Bild  von Thomas....
 
  Insgesamt waren 20446 Besucher (61589 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=